work hard • playhard

über mich

Henrik Andersson

Hard Facts

Du hast 3 Möglichkeiten im Leben: Aufgeben, Nachgeben oder Gas geben! Ich bin sehr zielstrebig, also kommt nur Gas geben in Frage. Am 05.02.2017 hat mich eine U-Bahn geküsst, danach begann mein 2. Leben! Anfangs war es alles andere als einfach. Doch in meinen Gedanken schwirrten die Worte „Geht nicht, gibt’s nicht“. Jede Herausforderung ist da, um gemeistert zu werden! ICH HABE BESCHLOSSEN ZU KÄMPFEN!

Laufbahn

Vor dem Unfall: 2005 – 2017Landhockey im Hockey Club Wien (diverse Jugendklassen bis hin zur 2. Bundesliga) 2007 – 2010Handball Schülerliga (Bernoulligymnasium) 2008, 2009Tennis Sommercamp 2011-2014Sportklasse im Brigittenauer Gymnasium – Schwerpunkt Landhockey | Nach dem Unfall: 2017 – heute Tischtennis im BSV Weißer Hof (Behindertensportverein Weißer Hof) 2017 - Rolli-Racketlon am Weißen Hof 2018 - Wings for Life World Run 2018 - Rolli Racketlon am Weißen Hof 2018 - Vienna Night Run 2019 - Wings for Life World Run

Sponsor werden

Das Exoskelett Re-Walk™ ist ein batteriebetriebener, über der Kleidung tragbarer bionischer „Anzug“. Seine elektrischen Motoren bewegen die Beine und ergänzen oder ersetzen Muskelfunktionen. Es ermöglicht querschnittgelähmten Personen wieder gehen zu können! Mir wurde ein einzigartiges Angebot gemacht so ein Exoskelett für €20.000- zu erwerben. Ich hoffe sehr das Angebot annehmen zu können, jedoch fehlt mir momentan das Geld.

55555555
Ballwechsel
7
Championships
2
BeerPong
5
Schläger zerstört

Ich werde bei den Paralympics siegen!

Dazu benötige ich Unterstützung, über ein Mail von dir freue ich mich sehr!

Meine Story

Hallo, ich bin Henrik und ich möchte Euch gerne meine Geschichte
erzählen. Ich habe wie die meisten jungen Menschen gelebt, viel Sport gemacht,
und Spaß mit meinen Freunden gehabt. Ich glaube ich habe sehr viel
nicht hinterfragt, einfach gelebt.


Ich war aber auch sehr zielstrebig und wollte viel erreichen. Bis zum 05.02.2017.
Von da an änderte sich mein Leben komplett.
Beim Heimweg nach einem Konzertbesuch, stürzte ich auf die Gleise
und wurde von einer U-Bahn angefahren.

Seitdem bin ich querschnittgelähmt und sitze im Rollstuhl.
Heute weiß ich, dass sich das Leben von einer Minute auf die Nächste
dramatisch verändern kann.
Der Weg zurück ins Leben war sehr hart und anfangs fragt man sich
natürlich: „Warum gerade ich?“.
Doch ich habe beschlossen zu kämpfen. Denn das ist mein 2. Leben!

Dank meiner Familie, meinem positiven Umfeld und meinem starken
Willen habe ich bereits vieles erreicht und habe noch große Pläne.

Meine nächsten Ziele sind:

Teilnahme an den paralympischen Spielen in Tischtennis
Selbständig mit dem Exoskelett „ReWalk™“ gehen zu können
Ein Vorbild für andere junge Menschen zu sein

Um meine Ziele umsetzten zu können, benötige ich finanzielle
Unterstützung/Sponsoring.

Einen Partner der mich beim Einkauf von Rollstühlen, Übernahme von
Reisekosten, Kosten für Sportgeräten und anderen laufende Ausgaben
für mein Training unterstützen kann.

Zusätzlich möchte ich das Exoskelett „ReWalk™“ für mich erwerben.
Dies ist ein tolles therapeutisches Gerät und damit könnte ich
selbständig gehen und mich frei bewegen.

Eine Reportage die Du sehen solltest!

DER LANGE KAMPF ZURÜCK INS LEBEN

schreib mir

Ich freue mich über eine Nachricht von Dir! :-)

Henrik
Andersson
Handy
+43 650 3204504